3 Created with Sketch.

Experience Design

Experience Design ist die Konzeption nutzerzentrierter Produkte und visueller Interfaces. Ziel ist die Gestaltung und Analyse sowie die Führung der Interaktionen Ihrer Zielgruppe durch die User Journey. Experience Design kommt beispielsweise bei Websites und Mobile Apps zum Einsatz, im Zusammenhang von Anwendungen mit Nutzeroberfläche.

Leistungen_Products_Experience Design.jpg

Nutzerfokus & höhere Conversions

Ihre Vorteile durch unser Experience Design

  • Nutzerzentrierte und begeisternde Produkte & Leistungen
  • Gesteigerte Kundenzufriedenheit durch intuitive Nutzbarkeit Ihrer Anwendungen
  • Einblick in das Kundenverhalten durch wertvolle Nutzerdaten
  • Erhöhte Weiterempfehlungsrate durch positive Reputation Ihrer Anwendungen
  • Höhere Conversion Rates durch effektive Nutzerführung

Inspirierendes Experience Design

Wir schaffen Ihre Basis für wiederkehrende, zufriedene Kunden durch ansprechende, ergebnisorientierte Interfaces und ausgereifte User Journey-Konzepte.

1

Strategy

Das strategische Ziel des Produkts wird zur Ergebnisorientierung gemeinsam definiert, Zielgruppen aus Kundenperspektive und reale Anwendungsfälle auf Basis erstellter Personas werden formuliert. Candylabs Experience Design erfolgt nicht nur nutzerzentriert, sondern systematisch und ergebnisorientiert.

2

Scope

Wir fokussieren uns auf das Wesentliche und wirklich wertschöpfende: Der technologische Umfang der Produktentwicklung wird abgeleitet, Inhalte zur Vorbereitung der Gestaltung werden gesammelt.

3

Structure

Basierend auf unsere erhobenen Produktanforderungen wird die Struktur und der Interaktionsverlauf für Kunden auf der entsprechenden Nutzeroberfläche definiert. Es wird zudem eine Informationsarchitektur zur optimalen Anordnung des erarbeiteten Ihrer Inhalte gestaltet.

4

Skeleton

In dieser Phase werden durch ausgereiftes Navigationsdesign die Elemente, worüber der Nutzer sich bewegen kann, gestaltet und das Gerüst der Nutzeroberfläche erstellt.

5

Surface

Dieser Prozessschritt dient der Gestaltung der Oberfläche und Ansicht des Produkts. Orthographie, Struktur, Haptik - alles Wertschöpfende wird berücksichtigt.

6

Testing

Im Testing sollen eventuelle Schwachstellen Ihrer Anwendung zur Optimierung des Produkts identifiziert werden. Hierbei werden Technologien wie Eye-Tracking in einem für das Testing aufgesetzten Uselab eingesetzt. Wir überlassen nichts dem Zufall: Zur Sicherung der Qualität werden geltende ISO-Standards wie (z.B. DIN EN ISO 9241-110) schwerpunktmäßig verwendet.

Noch Fragen offen?

Talk to us!

enes ünal
Enes Ünal
Head of Experience Design