Venture Development

Wir unterstützen Sie dabei substantiellen Impact für Ihr Geschäftsmodell zu generieren.

Ihre Vorteile

Virtual Prototype

Innovative Ideen ohne aufwendigen Prototypen am Markt testen und zuverlässige Indikationen über Marktakzeptanz erhalten.

Minimum Viable Product

Produktumfang für den Markteintritt identifizieren, die notwendigen sind, um den eigentlichen Zweck zu erfüllen.

Business Plan

Individuellen Finanzbedarf prüfen und ein darauf abgestimmten Finanzierungsplan definieren.

Definition

candylabs_strategy_venture_development_definition.jpg

Venture Development

[v e n tʃ ə d ɪ v e l ə p m ə n t]
Substantiv, neutrum

Venture Development ist die Konzeption, Validierung und Implementierung digitaler Geschäftsmodelle. Ein explorativ geprägter Weg führt dabei von der Idee über einen nutzerzentrierten Markt-Test zum marktreifen MVP. In jeder Phase des Prozesses ist eine datenbasierte Vorgehensweise essentiell für den Erfolg des Vorhabens. Ob das zu strukturierende Venture dabei in der Linie oder als Neugründung etabliert wird, hängt von der Organisation und der Strategie des jeweiligen Unternehmens ab.

Unser Vorgehen

Dank unseres modularen und datengetriebenen Venture-Building-Process, wird das Kostenrisiko unserer Kunden bei explorativen Maßnahmen signifikant reduziert.

candylabs_strategy_unicorn.png

Auf dem Weg zu Ihrem Venture

So entwickeln wir gemeinsam ein substantielles digitales Geschäftsmodell mit messbarem Impact:

  • Projektbetreuung durch langjährige Unternehmer
  • Diversifiziertes Team mit Startup-Geschwindigkeit und Konzernerfahrung
  • Proaktive Ideen & Methoden statt theoretischer Ratschläge
  • Bessere Ergebnisse durch agile und datenbasierte Vorgehensweisen
  • Intrinsisches Verständnis für New Work-Strukturen und Technologie
candylabs-venture-building-best-practise.png

Das Fundament unseres Venture Developments

Unser 3-stufiger, datengetriebener Prozess identifiziert und leitet Potentiale für Ihr neues bzw. erweitertes Geschäftsmodell ab. Unser kooperativer Ansatz kombiniert hocheffiziente Startup- und Innovationsmethoden mit dem Branchen Know-How unserer Kunden. Alle Prozessschritte erfolgen marktnah und berücksichtigen so jederzeit die Perspektive der adressierten Zielgruppen. Dabei folgt auf eine objektive Ideation in der Validation die Prüfung auf den Bestand einer Idee im Zielmarkt, sodass die Implementierung nach Lean-Startup unter minimalen Reibungsverlusten erfolgen kann. Zwischenergebnisse, wie der datenbasierte Business Case, liefern nicht nur strategische Rahmenbedingungen, sondern ermöglichen auch die KPI-basierte Bewertung des finalen Ergebnisses.

candylabs_strategy_chart_diagram.jpg

Keine Entwicklung ohne These

Jede Idee wird vor der Umsetzung nach Lean Startup kundenzentriert effizient verprobt und auf Basis wertvoller realer Marktdaten iteriert.

Das Ergebnis: Die Erfolgswahrscheinlichkeit wird signifikant erhöht und exploratives Venture Development wird maximal planbar.

Kontakt aufnehmen

Wir wissen, wie neue Technologien und digitale Trends Unternehmen und Ihre Umgebung verändern. Gemeinsam finden wir heraus, wo Ihre Wertschöpfungspotenziale liegen.

Candylabs-Contact-Gruender-CEO-DanielPutsche
Daniel Putsche
Gründer | CEO

Ihre Nachricht ist auf dem Weg zu uns!

Vielen Dank dafür. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Bitte bestätigen Sie dazu noch Ihre E-Mail-Adresse in der Bestätigungs-Mail, welche Sie in Kürze erhalten.